aus dem schminktäschchen einer handlungsreisenden

Eva Sichelschmidt

Neuester Artikel

Es ist Liebe – SZ vom 04. Mai 2020

Es ist Liebe, keine Übertreibung. Ich verwende das große Wort nicht leichtfertig, nichts anderes trifft es. Die Paris Bar ist meine Liebe, die größte, die einzige, die ich je zu einer gastronomischen Bühne empfand. Die Liebe zur Kunst, die Liebe zum Wandel, der hier ausnahmsweise einmal keine Schäden angerichtete. Liebe…

Artikel lesen